Was ist zu tun, wenn Ihre Sozialversicherungskarte verloren geht oder gestohlen wird?

Was ist zu tun, wenn Ihre Sozialversicherungskarte verloren geht oder gestohlen wird?
Geschrieben von Kim Porter für NortonLifeLock
teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen

10. Oktober 2019

 

Im digitalen Zeitalter mag der Gedanke, sein Portemonnaie oder seine Brieftasche zu verlieren – mit der darin befindlichen Sozialversicherungskarte – wie eine risikoarme oder risikolose Angelegenheit erscheinen. Aber die Menschen leiden ständig unter verlorenen oder gestohlenen Brieftaschen. Diese Erfahrung mit einer verlorenen Sozialversicherungskarte zu verbinden, verdoppelt den Schmerz nur.

Es gibt zwar verlässliche Möglichkeiten, den Verlust der Sozialversicherungskarte zu vermeiden – wie das Einschließen der Karte an einem sicheren Ort und das Herausnehmen aus der Brieftasche oder Hosentasche – aber die Menschen verlieren ihre Sozialversicherungskarte trotzdem. Täuschen Sie sich nicht, eine Karte zurückzubekommen, kann ein langwieriger Prozess sein. Dieser Artikel deckt alles ab, was Sie wissen müssen, und beantwortet die große Frage: „Was tue ich, wenn ich meine Sozialversicherungskarte verloren habe?

Handeln Sie schnell, wenn Ihre Sozialversicherungskarte gestohlen wird

Wenn Ihre Brieftasche oder Ihr Portemonnaie mit Ihrer Sozialversicherungskarte gestohlen wird, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihre örtliche Polizeidienststelle, um eine Diebstahlmeldung einzureichen. Wenden Sie sich auch an die Sozialversicherungsverwaltung unter 1-800-772-1213, um eine Ersatzkarte der Sozialversicherung zu beantragen.

So beantragen Sie eine Ersatzkarte der Sozialversicherung
Wenn Sie Ihre Sozialversicherungskarte verlieren, können Sie möglicherweise online über die Website der Sozialversicherungsverwaltung (SSA) eine Ersatzkarte beantragen, sofern Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Prüfen Sie diese hier. Andernfalls müssen Sie ein Antragsverfahren befolgen, das die Bereitstellung von Unterlagen und das Ausfüllen eines Antrags umfasst.

Hier sind 3 einfache Schritte zur Vorbereitung des Antrags auf eine Ersatzkarte der Sozialversicherung:

Informieren Sie sich, welche Originaldokumente Sie benötigen, um Ihre Staatsbürgerschaft, Ihr Alter und Ihre Identität nachzuweisen. Sie finden eine Liste auf der Website der Sozialversicherungsverwaltung.
Füllen Sie einen Antrag auf eine Sozialversicherungskarte aus und drucken Sie ihn aus.
Nehmen Sie die Dokumente und den Antrag mit oder schicken Sie sie per Post an die Verwaltung der sozialen Sicherheit. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Originaldokumente mitbringen. Um die nächstgelegene Geschäftsstelle der Sozialversicherungsverwaltung zu finden, verwenden Sie das Online-Bürosuchprogramm der Agentur.
Was tun, wenn Sie Ihre Sozialversicherungskarte verlieren?
Nun, da Sie die Grundlagen kennen, wollen wir uns eingehender damit befassen, was zu tun ist, wenn Sie Ihre Sozialversicherungskarte verlieren. Um sicherzugehen, ist schnelles Handeln wichtig.

„Wenn eine Person ihre Sozialversicherungskarte verliert, sollte sie sich als erstes vergewissern, dass sie ihr ‚Mein SSA‘-Profil auf der Website ‚Mein Konto‘ der Sozialversicherung angefordert hat“, sagt Devin Carroll, Gründer des Social Security Intelligence in Texarkana, Texas. „Sie können nicht nur eine Ersatzkarte beantragen, sondern auch schnell die Richtigkeit Ihres Jahresverdienstverlaufs überprüfen, Leistungsnachweise ausdrucken und Ihre Adresse ändern.

Wenn Sie sich an die Sozialversicherungsverwaltung wenden, um eine verlorene Karte zu melden – und sie zu ersetzen -, sollten Sie wissen, dass die Behörde eine umfangreiche Liste mit „zu erledigenden Aufgaben“ hat, die ausgefüllt werden muss, bevor Ihr Antrag auf eine neue Sozialversicherungskarte überhaupt akzeptiert wird.

Die gute Nachricht ist, dass die Sozialversicherungsverwaltung (SSA) jährlich kostenlos drei Ersatzkarten und im Laufe des Lebens einer Person 10 kostenlose Karten zur Verfügung stellt.

Sie wissen vielleicht, ob Ihre Kreditkarte benutzt wurde, aber was ist mit Ihrem SSN?

Der LifeLock-Identitätsdiebstahlschutz sieht mehr Bedrohungen für Ihre Identität, wie Ihre persönlichen Daten im Dark Web. Und wenn Sie ein Opfer von Identitätsdiebstahl werden, arbeiten engagierte Identitätswiederherstellungs-Agenten daran, dies zu beheben.

Beginnen Sie jetzt mit Ihrem Schutz. Die Anmeldung dauert nur wenige Minuten.

Wie Sie eine Ersatzkarte der Sozialversicherung erhalten
Um eine Ersatzkarte für die Sozialversicherung zu erhalten, besuchen Sie die Website Mein Sozialversicherungskonto der SSA. Sie werden durch die Schritte zur Beantragung einer Ersatzkarte geführt. Denken Sie daran, dass Sie auf dieser Online-Website eine Ersatzkarte beantragen können, falls Sie eine solche benötigen:

US-Bürger im Alter von 18 Jahren oder älter mit einer US-Postadresse sind;
keine Namensänderung oder eine andere Änderung Ihrer Karte beantragen; und
Sie müssen im Besitz eines gültigen, aktuellen Führerscheins oder eines von den meisten US-Bundesstaaten oder dem District of Columbia ausgestellten Ausweises sein. Die folgenden Bundesstaaten sind derzeit nicht teilnahmeberechtigt:

Ähnliche Beiträge